Meine Bücher

Kaufen bei Amazon
Die Heilanstalt

Das Grauen lauert hinter verschlossenen Türen. 



Ein junger Mann, Patrick, erwacht ohne Erinnerung in einer Heilanstalt. In seinen Schläfen pocht ein dumpfer Schmerz. Ein Therapeut empfängt ihn mit freundlichem Lächeln und führt ihn durch die helle, luxuriöse Einrichtung. Doch er spürt eine verborgene Bedrohung an diesem Ort, die ihm das Blut in den Adern gefrieren lässt.

Patienten starren ins Leere, als stünden sie unter Drogen. Nur eine junge Frau, Melanie, sieht ihn direkt an – und ihre Augen scheinen zu sagen: "Verschwinde von hier, solange du es noch kannst!"

Gemeinsam machen sie sich auf, die Außenwelt zu erreichen. Die beiden entdecken Schreckliches ... und nur ihre aufkeimende Liebe kann ihnen helfen, zwischen Schein und Wirklichkeit zu unterscheiden!


„Die Heilanstalt“ ist ein Roman über Wahrheit und Illusion, Vergessen und Erinnern. Zugleich ist es die Geschichte einer großen Liebe, von der das Schicksal der Menschheit abhängt. Mit viel Gefühl und spannenden Wendungen wird der Leser in eine düstere Welt entführt, in der die letzte Hoffnung noch nicht verloren ist.


Genre: Dystopie
Umfang: 285 Seiten (Print)
                                                       


Kaufen bei Amazon
Wächter der Erinnerungen
Das Band der Freundschaft
  


Seit dem Tod seiner Mutter ist Kevin verängstigt und still. In der Schule ist er ein Außenseiter und wird gehänselt. Nur Daniel schließt mit ihm Freundschaft. In den Weizenfeldern am Stadtrand entführt Kevin ihn in wundervolle Träume und Gedanken. Er spricht von höheren Welten und von Wächtern, die sie beschützen. Lange glaubt Daniel, diese Geschichten seien erfunden. Doch eines Nachts zeigt Kevin ihm einen märchenhaften Ort jenseits von Raum und Zeit – das Wunderland der Erinnerungen.


Sieben Jahre später erinnert Daniel sich nur noch vage an die besondere Nacht von einst. Doch die Vergangenheit holt ihn ein, als Kevin ihm ein furchtbares Geheimnis anvertraut: Die Welt, wie wir sie kennen, ist dem Untergang geweiht. Daniel erfährt, dass sein Freund ein Wächter der Erinnerungen ist und eine dunkle Macht das Jenseits bedroht. Kevin ist ausersehen, ins Reich der Toten zu reisen und den Kern des Bösen zu zerschlagen. Doch er braucht Daniels Hilfe. Nur das besondere Band ihrer Freundschaft kann die kosmische Ordnung bewahren.


„Wächter der Erinnerungen – Das Band der Freundschaft“ ist die Geschichte einer tiefsinnigen Verbindung zweier Jungen, die über den Tod hinausgeht. In kraftvollen Bildern schildert der Roman die Widrigkeiten des Erwachsenwerdens, das Glück und den Schmerz der ersten Liebe, Eifersucht, Neid und die Macht des Verzeihens. Zugleich ist es der Auftakt eines ideenreichen Fantasy-Zweiteilers, der den Leser in eine Welt voller Geheimnisse und Wunder entführt.

„Das Band der Freundschaft“ ist der erste Teil des Romans.


Genre: Fantasy
Umfang: 187 Seiten (Print)




Kaufen bei Amazon
Wächter der Erinnerungen
Die Reise in die Höchste Welt


In der Höchsten Welt erblickt Kevin die allumfassende Ordnung, die ihm als Kind im Traum erschienen ist. Als Wächter der Erinnerungen ist er ausersehen, die dunkle Macht zu zerstören, die in den Schatten des Totenreichs erwacht ist. Sechs treue Gefährten begleiten ihn auf dem Weg in die Dunkelheit. Doch am Ende muss Kevin sich seinem Schicksal allein stellen.

In den Tiefen der Finsternis erwartet ihn eine grausame Entscheidung: Kevin muss zwischen dem Erhalt der kosmischen Ordnung und Helen, der Liebe seines Lebens, wählen.


„Die Reise in die Höchste Welt“ knüpft nahtlos an den ersten Band an. Die Geschichte wird jedoch aus Kevins Sicht weitererzählt. So kann der Leser die Wunder und Gefahren seines Weges aus nächster Nähe miterleben. Mit einer gefühlvollen Sprache und kraftvollen Bildern erschafft Simon Geraedts ein Fantasyabenteuer, in dem die menschlichen Gefühle sich wie in einem Kaleidoskop spiegeln: Zorn, Glück, Angst, Hoffnung, Trauer, Mut und – über allen anderen – die Liebe.

„Die Reise in die Höchste Welt“ ist der zweite und abschließende Teil des Romans.

Genre: Fantasy
Umfang: 309 Seiten (Print)